Industrieverband Tore Türen Zargen

Neu aufgestellter Vorstand

Hagen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand des Industrieverbands Tore Türen Zargen e. V. (ttz) neu besetzt.

Industrieverband Tore Türen Zargen

Bild: Vorstand und Geschäftsführung (von links: Rainer Schackmann, Thomas Braschel, Olaf Heptner (Geschäftsführung), Martin J. Hörmann, Werner Käuferle, Kai Teckentrup)

Als Vorsitzender wurde Martin J. Hörmann (Fa. Hörmann KG), als stellvertretender Vorsitzender Thomas Braschel (Fa. BBE Domoferm GmbH) gewählt. Der bisherige Vorsitzende Kai Teckentrup (Fa. Teckentrup GmbH & Co. KG) und sein Stellvertreter Rainer Schackmann (Fa. Novoferm GmbH) bleiben weiterhin im Vorstand. Neu in den Vorstand gewählt wurde zudem Werner Käuferle (Fa. Käuferle GmbH & Co. KG).

Martin J. Hörmann dankte in seiner Rede vor allem Kai Teckentrup und Rainer Schackmann, die im Rahmen der Umstrukturierung und Neuausrichtung des Industrieverbandes Großes geleistet und somit sichergestellt haben, dass der Industrieverband Tore Türen Zargen auch in der Zukunft seinem Anspruch, die deutsche Tür- und Torindustrie zu vertreten, gerecht werden kann.

Im Industrieverband Tore Türen Zargen e. V.  sind die führenden Hersteller für Innen- und Außentüren, Garagen- und Industrietore, Feuer- und Rauchschutzabschlüsse und Stahlzargen vertreten. Der Verband unterstützt seine Mitglieder in allen Fragen der Technik, erstellt gemeinsame Interpretationen von Richtlinien und/oder Vorschriften und vertritt die gemeinsamen Interessen der Mitglieder gegenüber Behörden, Instituten und europäischen Organisationen. Ziel des Verbandes ist es, die Standards auf wirtschaftlicher, technischer und rechtlicher Ebene mit zu gestalten und Maßstäbe zur Sicherheit und Qualität zu setzen.

ADAMAS-AWARD
ADAMAS-AWARDADAMAS-AWARD