ADAMAS AWARD

Athmer Fingerschutz®

Jetzt TÜV- / GS- geprüft nach EN 16654

Arnsberg,. Kinder können auf Grund ihres Alters Risiken in ihrem Umfeld kaum wahrnehmen und schätzen potentielle Gefahrenstellen nicht richtig ein. So geschehen häufig Unfälle an den Schließkanten einer Tür. Um diese unnötigen Verletzungen zu vermeiden gibt es Produkte verschiedenster Qualität am Markt, die das Eingreifen zwischen Tür und Zarge verhindern sollen.

Athmer Fingerschutz®

Athmer Fingerschutz® – Immer auf dem aktuellen Stand der Technik – jetzt TÜV- / GS- geprüft nach EN 16654

Für einen einheitlichen Sicherheitsstandard von Kinderschutzprodukten wurde die gültige EN 16654 – Kinderschutzprodukte - Vom Verbraucher anzubringende Fingerschutzvorrichtungen für Türen – erarbeitet. Sie enthält Anforderungen und Prüfverfahren für Fingerschutzvorrichtungen, die für Drehflügeltüren im Innenbereich bestimmt sind.

Die bewährten Athmer Fingerschutzprodukte erfüllen diesen Standard mit ihrer Produktfamilie der Fingerschutzrollos (NR-25, NR-26, NR-30, NR-38) und dem HS-25 für die Hauptschließkante. 

 

Athmer-Fingerschutzrollos

Die Produktfamilie der Athmer-Fingerschutzrollos (NR-25, NR-26, NR-30, NR-38)  erfüllen die EN 16654.

Hauptschließkantensicherung HS-25

Die Athmer Hauptschließkantensicherung HS-25 ist erfolgreich TÜV-GS-geprüft gem. EN 16654. Fotos: Athmer

Auf Grundlage der EN 16654 wurden die Athmer-Produkte vom TÜV Rheinland aufwendig geprüft und erfolgreich mit dem GS-Zeichen zertifiziert.

Geprüft wurden unter anderem:

  • die Schutzwirkung der Produkte
  • die Langlebigkeit
  • die Nutzungssicherheit im kinderfreundlichen Umfeld

Zusätzlich bestätigt der TÜV Rheinland den Athmer Fingerschutzprodukten auch die Unbedenklichkeit auf gesundheitsschädliche Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK-Stoffe) nach AfPS GS 2004 (Ausschuss für Produktsicherheit).

Bieten Sie Sicherheit – setzen Sie auf geprüfte Qualität. Fingerschutzprodukte von Athmer sind immer auf dem aktuellen Stand der Technik – aufwendige Tests beim TÜV Rheinland erfolgreich bestanden. www.athmer-fingerschutz.de.

Über Athmer

Die Firma Athmer mit Sitz in Arnsberg-Müschede ist der international führende Hersteller von Dichtungssystemen für Türen und Tore. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als 60-jährige Erfahrung im Bereich der automatischen Türdichtung und gehört zum Unternehmensverbund Julius Cronenberg Sophienhammer (JCS). Mit der kontinuierlichen Entwicklung neuer Variationen von Dichtungen für die unterschiedlichen Türarten konnte Athmer häufig bis dahin offene technische Probleme lösen. Neben den automatischen Türdichtungen für Schall-, Rauch- und Feuerschutztüren gehören dazu auch Dichtungen für Strahlenschutztüren, Ganzglastüren sowie für Türen mit extrem hohem Bodenspalt von bis zu 50 Millimetern. Ebenfalls seit vielen Jahren beschäftigt sich Athmer mit speziellen Fingerschutzsystemen zur Sicherung der Nebenschließkante von Türen.

 

Rechtzeitig vorbereiten
Rechts- und SteuertippsRechtzeitig vorbereiten