Erneute Auszeichnung

GM WINDOORAIL Frameless

Bregenz (A). Glaslösungen aus dem Hause Glas Marte stehen für einwandfreie Funktionalität und exzellentes Design. Diese Kombination überzeugte kürzlich wieder die unabhängige Expertenjury des German Design Award: GM WINDOORAIL® Frameless, die rahmenlosen Glasgeländer für französische Fenster, wurden zum zweiten Mal in diesem Jahr mit einer Auszeichnung gekürt.

Erneute Auszeichnung

Noch mehr sehen: allseitig freie Glaskanten bei GM WINDOORAIL® Frameless.

Absolute Sicherheit sowie einfache und schnelle Montage zeichnen dieses Glasgeländermodul mit allseitig freien Glaskanten aus. Dafür erntete das Unternehmen vor Kurzem bereits eine Auszeichnung bei den Iconic Awards. Glas Marte Geschäftsführer Ing. Bernhard Feigl: „Unser Anspruch war es, die Grenzen der Transparenz auszuloten. So ist es uns gelungen, ein Glasgeländer zu entwickeln, das ohne Handlauf oder Kantenschutz auskommt.“ Hierzu verfügt Glas Marte als einziger Anbieter Deutschlands laut DIBt über die nötigen Prüfzeugnisse (abZ Z-70.5-201).

Überzeugende Produktvorteile

GM WINDOORAIL® Frameless ist eine fixe Einheit und besteht aus einem Glaselement mit allseitig freien Glaskanten und vier Glashalterungen in den Ecken. Die vorgefertigten Module werden am Bau in Minutenschnelle direkt in die am Fenster vorab montierten Grundplatten werkzeuglos eingehängt. Durch die Vorfertigung im Werk, eine gleichmäßige Glaslagerung sowie eine optimierte, erprobte und geprüfte Befestigung garantieren die Glas-Metall-Module höchste Sicherheit – die perfekte Lösung für alle Fenstertypen. Etwaige Impulskräfte werden durch einen Mechanismus einfach abgefedert. Nicht zuletzt ergeben sich durch Siebdruck, Digitaldruck, farbiges VSG und Emaillierung vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten.

Über den German Design Award

Simple Montage direkt auf den Fensterrahmen.

Simple Montage direkt auf den Fensterrahmen.

Vergeben vom international besetzten Rat für Formgebung, zeichnet der German Design Award innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. office@glasmarte.at | www.glasmarte.at

 

Dezent fügt sich das Glasgeländer in die Fassade ein. Alle Fotos: Glas Marte

Dezent fügt sich das Glasgeländer in die Fassade ein. Alle Fotos: Glas Marte